Wie ein Weihnachtslied

Hallo, einen schönen Sonntag wünsche ich Dir.

Schön das Du vorbei schaust'.

 

Nach meiner Blogpause möchte ich Dir jede Menge neue Produkte zeigen.

Wie Du ja weißt ist der neue Herbst/Winter Katalog von Stampin' Up! ab dem 01.09.17 gültig. Wie? Du hast noch keinen? Dann melde Dich schnell bei mir, per Telefon (02862/5879149) oder per Email (Duesyy@web.de) und ich schicke Dir Dein Exemplar zu.

Für uns Demonstratoren fängt ja jetzt schon die Weihnachtsbastelei an. Deswegen gibt es jetzt schon eine Weihnachtskarte von mir.

 

Es ist so schwierig sich für einige Produkte zu entscheiden, die Ich dann zeigen möchte. Es ist alles sooooo schön.

Heute habe ich mich für das Produktpaket "Wie ein Weihnachtslied" entschieden.

Ich habe bei einem Weihnachtskarten Swap mitgemacht und dafür folgende Karte gewerkelt.

 Claudia Kolks-Stegger, Stampin' Up! Wie ein Weihnachtslied
Claudia Kolks-Stegger, Stampin' Up! Wie ein Weihnachtslied

Ich fand die Farbkombi Kirschblüte und Flüsterweiß zu Weihnachten irgendwie toll. Für den Hintergrund habe Ich die Prägeform "Zopfmuster" von Stampin' Up! verwendet.

Darauf habe ich meine neue Nähmaschine ausprobiert. Ich habe mir die neue Sewing Stitch Machine vom We R Memory Keepers zugelegt. Tolles Teil!

 

Aber zurück zu meiner Karte...

Ich habe dann noch Quadrate in verschiedene Farben aufgebracht, ein bißchen "schimmerndes Geschenkband" in schwarz und die Tannenbäume aufgeklebt.

 

Für das "pfiffige etwas" sorgt der Tannenbaum in "Diamantgleißen" unser weißes Glitzerpapier.

Ich habe dann noch ein paar Pailetten aufgebracht. Irgendwie hat die Karte etwas frostiges oder?

 

Es ist irgendwie Weihnachten "in modern" oder? Mir gefällt die Karte sehr gut. Ich hoffe Dir auch.

Wenn Du noch Produkte von Stampin' Up! zum nachbasteln dieser Karte brauchst, dann melde Dich doch bei mir.

Ich freue mich auf Dich.

 

Nun wünsche Ich dir noch einen schönen Sonntag, bleib kreativ...

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0